Home
image  image  image

Das LOT & ECHOLOT

Komm ins LOT!

Das LOT ist gleichsam Forschungslabor, Produktions- und Veranstaltungsraum und begreift sich als Hafen und Anlegestelle für freie Kreative, Künstler:innen und Theoretiker:innen aller Sparten und Disziplinen.

Dabei ist ECHOLOT der ortsansässige und betreibende Kulturverein. Gegründet in der Coronakrise 2020/21, bezweckt dieser nebst der Errichtung und Verwaltung eines neuen Kulturortes, die Konzeption, Kommunikation und Umsetzung transdisziplinärer Kunst und Kulturprojekte aller Art. Er sucht den Austausch und die Kooperation mit inländischen und ausländischen Partner:innen.

Zusammen agieren Raum und Verein als vernetzende Plattform und sind verankert in der Brotfabrik Wien. Ziel ist es einen Ort zu schaffen, an dem Kunst, Kultur und angewandte Forschung miteinander statt nebeneinander konzipiert, produziert und kommuniziert werden kann. Wir befinden uns derzeit im Ausbau, vermieten unsere Räume zum Arbeiten, Probieren und Präsentieren und freuen uns jederzeit über Besuch! Unser Name ist Programm: ECHOLOT sendet Impulse in die Stadt, um eine künstlerische Stadtbefragung anzustoßen und verarbeitet die reflektierten Schallwellen, um öffentliche Diskurse transdisziplinär auszuloten.

Absberggasse 31, Top 2 A-1100 Wien