Home
image

SAVE HE DATE! Herbstfest in der Brotfabrik Wien
Sa. 25. September 2021 - 14 bis 21 Uhr

Open House ° Street Art ° Workshops
Ausstellungen ° Führungen
Live Musik ° Craftbier ° Food
Freier Eintritt

Liebe FreundInnen der BROTFABRIK Wien, unser Herbstfest gibt wieder Einblicke in das Wirken der verschiedenen Institutionen vor Ort, lädt Kinder und Erwachsene zum Entdecken, Verweilen & Genießen ein, angepasst an die aktuelle Corona-Situation. Unser Fest findet bei jedem Wetter statt.

FREUT EUCH AUF TOLLES PROGRAMM MIT:

  • AnzenbergerGallery

  • ATELIER 10

  • Bildraum Studio

  • Kulturhaus Brotfabrik

  • LILO´s

  • Das Lot

  • OstLicht. Galerie für Fotografie

  • Schauraum 11/nullnull

  • Bräuhaus Ten.Fifty.

  • magdas Kantine

  • Community Cooking

  • UND VIELES MEHR

IM DETAIL Musikprogramm

TIME TABLE

14:00 - 17:00 Uhr: Lichtgestalten Workshop / Kulturhaus
14:00 - 21:00 Uhr: Drachenbasteln und Buchstabenflohmarkt/ LILO´S
14:30 - 17:30 Uhr: Streichelzoo mit Schafen / Expedithalle
             15:00 Uhr: Führung durchs Areal
             15:00 Uhr: Musikstart durch DJ Bernhard Pribitzer
             16:00 Uhr: Führung durch die Ausstellung Akelei Sell / Anzenberger
             16:00 Uhr: Marcus Franz, Bezirksvorsteher Favoriten,
                               hält die Eröffnungsrede
             17:00 Uhr: Führung durchs Areal
17:30 - 18:30 Uhr: Waacking Workshop / Kulturhaus
17:30 - 18:00 Uhr:"ghosting" Tanzperformance
                               Manuela Deac & Hannah Zauner / Das LOT
             18:00 Uhr: Beginn der Live Musik
             19:00 Uhr: Artist-Talk mit Gabriela Morawetz / Bildraum
             19:00 Uhr: Premieren der Tanzfilme / Kulturhaus


IM DETAIL Kultur und Kunst

  • Führung durch das Areal samt historischer Bedeutung der ehemaligen

Ankerbrot Fabrik und die jetzige Bespielung durch Kunst- und Kulturschwerpunkte
15:00 Uhr und 17:00 - Treffpunkt KANTINE, Stiege 3, EG


GABRIELA MORAWETZ | Artist in Residence
Erstpräsentation ab 13:00 Uhr
im Anschluss: Einführung & Artist-Talk um 19:00 Uhr
Silvie Aigner, Kunstmagazin PARNASS, im Gespräch mit Gabriela Morawetz


Lichtgestalten Workshop für Groß und Klein!
14:00 - 17:00 Uhr
Kulturhaus Brotfabrik, Erdgeschoss
Unter Anleitung entstehen riesige Gestalten die von innen beleuchtet werden. Helft uns mit beim Bau der Giganten. Groß und Klein – alle sind willkommen, ein Workshop für die ganze Familie! Einfach vorbeikommen und mitmachen.

Waacking Workshop
17:30 - 18:30 Uhr
Kulturhaus Brotfabrik (1. Stock)
Wer mehr über den neuen Waacking Tanzworkshop im Kulturhaus Brotfabrik wissen möchte, hat die Chance an einem kostenlosen einstündigen Schnupperworkshop mit Romy Kolb ab 17:30 teilzunehmen. Ein Einstieg in den laufenden Workshop ist noch möglich! Vorerfahrungen sind nicht erforderlich.

Live Premieren der Tanzfilme
19:00 Uhr
Kulturhaus Brotfabrik, Erdgeschoss
Im Rahmen des Herbstfests werden auch erstmals die neuen Tanzfilme der Tanz die Toleranz Frühlingsgruppen gezeigt:

Die 7 Waldfeen, Choreografie: Katy Geertsen und die Tänzer*innen der KinderTanzKlasse, Video: Balázs Delbó
Zukunftsmenü, Choreografie: Juliett Zuza, Tanz und choreografische Mitarbeit: Youth Dance, Musik: DJ Zuzee, Video: Daniel Eberhöfer
Sognando l‘impossibile, Choreografie: Alessandra Tirendi, Tänzer*innen: Adult Dance, Video: Daniel Eberhöfer
Dear Joy! Letters to Joy who is currently trapped in a Zoom Meeting. Choreografie: Romy Kolb, Tänzer*innen: Youth Dance Company, Sound Design: Gabriel G. G., Video: Balázs Delbó
Pictures of a Dream, Choreografie: Monica Delgadillo Aguilar, Szenische Gestaltung: Krysztina Winkel, Tänzer*innen: Tanzlabor, Musik: Pulso – Andy Icochea Icochea, Video: Balázs Delbó


14:00 - 21:00 Uhr
Buchstaben, die die Welt bedeuten
L I L O´s lädt zum BUCHSTABEN puzzeln ein - ALLE SIEBEN GEBT ACHT" Basis dieses Buchtabenflohmarkt ist der Restposten einer der letzten Metalldruckereien Wiens aus den Jahren 1920 - 1980

Drachenbasteln und fliegen lassen, für kleine und große Fliegerherzen

Kaviar & Gin Verkostung


Akelei Sell STILL IN MY MIND
Zum 80. Geburtstag der Künstlerin Akelei Sell zeigt die AnzenbergerGallery Reisefotografien aus China sowie die Tableaus ‚Echo from China’, Malereien auf Acrylglas als Widerhall aus einer Welt der Zeichen.
16:00 Uhr Führung durch die Ausstellung, Akelei Sell wird dabei auch anwesend sein.

Im Collector’s Room zeigt die AnzenbergerGallery REGINA ANZENBERGER: GSTETTN


Fotobuch Flohmarkt mit einer tollen Auswahl an Bildbänden renommierter FotografInnen.


Neben der Ausstellung "these colours are - Ivana Kralj und Brigitte Nehiba" werden auch die einzelnen Atelier-kojen der KünstlerInnen zugänglich sein, deren kreative Atelierbiotope spannenden Einblick in ihre Schaffenswelt gibt.


Fotoarbeiten aus der Serie „Diluvio“ des österreichischen Fotografen Gerd Hasler


14:30 - 17:30 Uhr
WUNDERWERK lädt Jung bis Alt zum Thema "Der gute Hirte" ein.
Schafe streicheln
Skulpturen und Bilder des renommierten Künstler Daniel Bucur betrachten & Raum der Stille erleben.


#aLOTofdrinks - An der LOT-Bar gibts baustellengerecht Bier, Wein, Saft, Schnaps und gute Gespräche.
#aLOTtotalkabout - In einer interaktiven Sound-Installation kannst du gesammelten Antworten und Anekdoten aus dem 10. Bezirk lauschen, indem du selbst eine erzählst.
#aLOTunderconstruction - Wir zeigen Kunst im Bau: unter anderem eine Audio-Fotoreportage über Jugendliche aus dem 10. Bezirk, ein Konzert, eine Tanzperformance, zeitgenössische Kunst, eine interaktive Rave-Kabine und ein Zeitzeugenbericht vom 24. September 2021.

14:00 – 16:00 Uhr
Open Door, Malen mit Lorena Sendic & Kunst im Bau
16:30 – 17:15 Uhr
Uhr Konzert: Singer-Songwriterin Alelucrezia singt über das, was wirklich wichtig ist. Also über die Liebe und über das Nichtstun, über die Muse und über das Leichtsein.
17:30 – 18:00 Uhr
Uhr Tanzperformance „ghosting“ von und mit Manuela Deac und Hannah Zauner
18:00 – 21:00 Uhr
Uhr Open Door & Kunst im Bau



Die Kompetenzstelle für Bauwerksbegrünung wird mit einem Infostand vertreten sein.


Infostand


handgefertigte Schmuckstücke wie Armbänder, Ohrringe und Broschen von hoher Qualität

IM DETAIL Kulinarik

ihre Produkte von 14:00-19:00 Uhr
Imkerei am Anninger: Peter Jelinek hat seine Bienenstöcke gut geschützt
am Waldrand am Fusse des Anninger in Gumpoldskirchen.
BeSonder: Bio-Getränke aus regionalen Zutaten, feinen Kräutern und
Gewürzen
Sumsis Kraut: Caroline ist eine super dynamische Hofnachfolgerin. Sie hat
den Hof im Tullnerfeld 2020 von ihren Eltern übernommen, die
hauptsächlich Lagerkraut angeboten haben.
Faircraft: traditionelles, alte Handwerk, wie Korbflechten, Holz- und
Glasbearbeitung
Wolkenlos Kosemetik: Daniela Kirchweger ist seit 2017 selbständige Naturkosmetikherstellerin, deren Produkte gänzlich ohne Plastikanteil hergestellt werden.
Obstbau Samm: Der Betrieb von Maria und Andreas Samm hat sich dem naturnahen Anbau von Obst und der Herstellung diverser Fruchtsäfte verschrieben.
Mehr Infos zu den Produzenten

Corona Regelung

Wie immer die Regelung für diesen Tag festgelegt wird, wir ersuchen Sie, diese einzuhalten. FFP2 Masken sind indoor zu tragen, der Eingang ins Areal erfolgt über die Absberggasse 27 samt QR Registrierung, die Sie selber machen können oder wir erledigen das für ++ Sie. Das Herbstfest, die Standkundgebung wird trotz allem feine Stunden garantieren.





Öffentliche Anbindung:
Anfahrt:
*Straßenbahn D "Absberggasse"
*Straßenbahn 6 und 11 "Schrankenberggasse"
*oder 10 min Fußweg von U1 Reumannplatz

(c) Klaus Pichler / Brotfabrik Wien
(c) Roland Zygmunt / Brotfabrik Wien

Festival
Sa, 25.Sep.2021 14:00 Uhr
Sa 14.00 - 21.00
Absberggasse 27 A-1100 Wien